phone089 / 271 12 73  menu
close

Terminvereinbarung

Hinweis: Wir sichern Ihnen zu , dass die von Ihnen vermittelten Daten vertraulich und nur für die Kontaktaufnahme verwendet werden. 

Mundhygiene & Prophylaxe

Leistungen > Prophylaxe > Mundhygiene & Prophylaxe

Mundhygiene zu Hause

Nur konsequent durchgeführte Vorsorgemaßnahmen verhüten Schäden, sparen Behandlungskosten und ersparen Ihnen Zahnschmerzen. Zahnpflege daheim ist genauso wichtig, wie regelmäßige Prophylaxebehandlungen in unserer Zahnarztpraxis.

Karies und Zahnfleischerkrankungen können durch professionelle Vorsorgemaßnahmen verhindert werden. Insbesondere bei Kindern und Jugendlichen ist die Individualprophylaxe sehr wichtig.

Der Begriff Prophylaxe kommt aus dem Griechischen und wird vor allem in der Zahnmedizin verwendet. Mit Prophylaxe sind alle Maßnahmen gemeint, die eine Erkrankung verhüten sollen.

Prophylaxe daheim für gesunde Zähne

Das A und O für gesunde Zähne ist eine konsequente häusliche Mundhygiene und eine (Zahn)bewusste Ernährung. Im einzelnen sind das:
  • konsequente Zahnpflege durch mindestens zweimaliges Zähneputzen pro Tag,
  • reinigen Sie nach Gebrauch Ihre Zahnbürste,
  • benutzen Sie, wenn möglich, eine elektrische Zahnbürste,
  • tauschen Sie regelmäßige Ihre Zahnbürste oder den Kopf Ihrer elektrischen Zahnbürste aus,
  • verwenden Sie eine fluorid-haltige Zahncreme,
  • reinigen die Zahnzwischenräume mit Zahnseide oder Dentalbürstchen,
  • essen Sie wenig Süßigkeiten und vermeiden Sie zuckerhaltige Getränke.

Das heißt also, Ihre Mitverantwortung ist gefragt....

Individualprophylaxe in unserer Zahnarztpraxis in Schwabing

Die Prophylaxe hat in unserer Praxis einen großen Stellenwert. Auch wenn man uns Zahnärzten manchmal unterstellt, wir "bohren" lieber, aber so ist es nicht. Menschen mit gesunden Zähnen, die uns ohne Behandlung nach einem Kontrolluntersuchung verlassen, sind uns uns am liebsten.

In unserer Zahnarztpraxis in München bieten wir folgende Maßnahmen der Individualprophylaxe an: Ganz besonders möchten wir Ihnen eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) ans Herz legen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse. Einige Krankenkassen übernehmen die Kosten ganz oder teilweise.

Haben Sie Fragen zur Prophylaxe-Möglichkeiten in unserer Zahnarztpraxis, dann geben Ihnen unsere Zahnärztinnen gerne weitere Informationen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.