phone089 / 271 12 73  menu
close

Terminvereinbarung

Hinweis: Wir sichern Ihnen zu , dass die von Ihnen vermittelten Daten vertraulich und nur für die Kontaktaufnahme verwendet werden. 

Goldinlays

Goldzahn München

Ein Goldguss-Inlay erfüllt höchste Ansprüche an Sicherheit, Haltbarkeit, Passgenauigkeit und Mundverträglichkeit.

Bei einem Goldinlay handelt es sich um die  klassische und biologisch einwandfreie Füllungsalternative, mit der die längsten Erfahrungen bestehen. Die Gold-Einlagefüllung eignet sich für alle Defekte im Seitenzahnbereich. Sie wird mit einem zahnmedizinischem Zement im vorbereiteten Zahn befestigt. Neuerdings gibt es auch adhäsive, klebende, Möglichkeiten Gold zu befestigen. Das ist haltbarer und dichtet den Rand besser ab.

Ein Goldzahn ist Geschmacksache

Die Ästhetik wird bei Gold sehr unterschiedlich empfunden. Am besten lassen Sie sich von von unseren Zahnarztinnen  zeigen, um welche Zahnflächen es sich handelt, damit Sie die Sichtbarkeit des Goldes besser beurteilen können.
Desweiteren leitet Metall Hitze und Kälte stärker, sodass es im Vergleich mit Kunststoff- oder Keramikfüllungen initial eher zu Temperaturempfindlichkeiten kommen kann. Diese lassen mit der Zeit in der Regel  nach.

Nach einer speziellen Präparation, häufig verbunden mit dem Legen einer Aufbaufüllung, wird eine Präzisionsabformung von Ihrem Zahn genommen und Sie bekommen ein Provisorium. Die Abformung  wird zusammen mit einer Bissnahme in das zahntechnische Labor geschickt. Es handelt sich um eine indirekte Versorgung. Falls Sie an Allergien und Unverträglichkeiten leiden, sollten Sie uns über alle bekannten Metallallergien informieren. Denn ein Goldinlay besteht niemals  naus aus  reinem Gold, daswäre zu weich, sondern in  Legierungen mit anderen Edelmetallen und einigen unedlen Metallen.

Ob für Sie ein Goldinlay in Frage kommt, erfahren Sie in unserer Zahnarztpraxis in Schwabing. Gern informieren Sie unsere ZahnärztINNEN ausführlich über Vor- und Nachteile eines "Goldzahns".